Kastanienhof Eingang

Der Kastanienhof ist Mitglied im Forum Fachwerk Eichsfeld und in der IGB Interessengemeinschaft Bauernhaus

Unsere Angler Sattel Schweine sind handzahm

Kontakt zu Tieren und Pflanzen im Jahreslauf wird in der kleinen Landwirtschaft praktiziert. Mit Uni-Praktikum, internationalem und nationalem Freiwilligendienst wie SCI Service Civil International) und BFD (Bundesfreiwilligendienst) sowie WWOOF kann bei uns ideell und praktisch mitgeholfen werden.

Kastanienhof: WWOOF-Höfler*innentreffen am 12. März in der Mitte Deutschlands

17 03 12KHOF WWOOF Treffen

WWOOF-Höfler*innentreffen in der Nähe von Göttingen: Sonntag, 12. März 2017  mehr >>

!!! Kastanienhof sucht Praktikanten !!!

Praktikant beim Flexen

Kastanienhof sucht Praktikanten/ BFDler/WWOOFer  mehr >>

6.8.2015 20-jähriges Hoffest mit Theaterspiel: Räuber Hotzenplotz III : Kastanienhof Marth

08 08 19RäuberHotzenplotzTheater

Wir feiern: 20 Jahre auf dem Kastanienhof und Abschluss des SCI int. Workcamps 2015  mehr >>

Maschinenarbeit

Unterstützungsmöglichkeiten für InteressentInnen an der Lebens-& Agrarkulturellen Initiative e. V. auf dem Kastanienhof (Docs s. unten zum Download)

Seit nun über vierzehn Jahren beschäftigen sich Menschen mit der Idee des Hofprojektes in Marth. Wir haben mit unseren Freunden und Verwandten eine mögliche Finanzierung für den Hofkauf aufgebaut; jedoch werden dabei von einzelnen noch zu große Anteile getragen. Wir wollen die Anteile weiter streuen und die Initiative dadurch von vielen Menschen tragen lassen.

Für Ihre Hilfe und Unterstützung gibt es verschiedene Möglichkeiten:

> Rat und Tat

Wir freuen uns über jede ideelle und praktische Mithilfe auf dem Hof.

> Mitgliedschaft

Sie können Mitglied in der "Lebens- und Agrarkulturellen Initiative e.V." (gemeinnütziger Verein) werden. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten:

Ordentliche Mitglieder sind bereit, im Verein besondere Aufgaben zu übernehmen. Sie haben Stimmberechtigung in Vereinsversammlungen.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 12,- € pro Jahr.

Fördernde Mitglieder haben kein Stimmrecht, unterstützen jedoch den Verein jährlich mit einer von ihnen selbst gewählten festen Summe.

> Schenkung

Sie können einmalig in einer von Ihnen gewählten Höhe spenden. Da die Kapitalmarktkosten für Geld bei dem Erwerb von Grund und Boden in der Landwirtschaft unter heutigen Zinsverhältnissen kaum zu erwirtschaften sind, können hier nur Schenkgelder wirklich weiterhelfen. Spenden und Mitgliedsbeiträge sind steuerlich absetzbar.(Bescheinigung wird zugesandt)

> Bedingte Schenkung

Diese Form der Schenkung an die "Lebens- und Agrarkulturelle Initiative e.V." kann widerrufen werden, falls das Geld von Ihnen benötigt wird. Sie ist steuerlich nicht absetzbar und kann wahlweise dem Verein für Hoferwerb und Landwirtschaft oder dem produktiven Bereich (Handwerk, Kleingewerbe, Sozialtherapie) zur Verfügung gestellt werden.

> Beteiligung

Eine Beteiligung kann auch wahlweise dem produktiven Bereich oder dem Verein zur Verfügung gestellt werden; hierbei kann die/der AnlegerIn Zinsen erhalten.

Mit diesen Möglichkeiten hoffen wir Ihnen einen Weg aufgezeigt zu haben, wie Sie unsere Initiative tätig fördern können.
Rufen Sie uns an oder spenden Sie:
Kastanienhof
Tel.: 036081/60053
info@kastanienhof-marth.de

 GLS Gemeinschaftsbank für Leihen und Schenken Bochum

IBAN:  DE74430609670018842900

BIC: GENODEM1GLS

14 12 21Beteiligungspapier nur Mitgliedsch m Abbuchungsermächtigung14 12 21Beteiligungspapier im Netz